moooi
Seite
  1. 1
  2. 2

67 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

Seite
  1. 1
  2. 2

67 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

moooi

Einfach »schöön«. Nein, wir äffen hier nicht leicht abgefälscht den sagenhaften Clown nach, sondern beziehen uns auf das zeitlos legendäre Design der niederländischen Marke moooi. Als Marcel Wanders und Casper Vissers 2001 sich zusammenfinden, setzen sie in das niederländische Wort »mooi« für »schön«, ein drittes »o«, um das Besondere ihrer Möbel, Leuchten und Accessoires zu betonen. Aber bleiben wir bei dem eingangs erwähnten Clown, denn genauso spielerisch leicht, stets mit einer kräftigen Prise Humor versehen gehen nicht nur die beiden Firmengründer sondern eine Vielzahl junger und jungebliebener Designer ans Werk, neuartige Möbel, Leuchten und Accessoires zu entwerfen. Gefragt nach dem roten Faden in ihrem auserwählten Design, antworten Marcel Wanders und Casper Vissers mit ihrem Motto: »The Unexpected Welcome«. Und das Ungewöhnliche steht wirklich im Mittelpunkt: Während Raimond Puts und Bertjan Pot die energiesparende LED Lichttechnik in Leuchten ausloten, lassen sich Letztgenannter, Neri & Hu und Roderick Vos durch innovative Fertigungen zu neuen Möbel‌n und Accessoires inspirieren, setzen Front Design gleich einem ganzen Zoo Leuchten als Hüte auf, spielt Ron Gilad ungezwungen mit dem Designklassiker aller Schreibtischleuchten. Und genau wie Marcel Wanders seinem detailverliebten, gerne übertreibenden Stil treu bleibt, gestaltet Jasper Morrison auch hier in seinem typischen Minimalismus. Und genau mit dieser gekonnten Mischung an extravaganten Spielereien setzt moooi das gewisse Extra in jeder ausgesucht geschmackvollen Einrichtung, eben einfach »schöön«!

Achtung! Information