Lumina

14 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

14 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

Lumina

Die »Daphine« Tischleuchte ist der illuminierende Grundstein im Design der italienischen Marke Lumina: 1975 konstruiert Tommaso Cimini in der neuen und somit angesagten Halogen-Technik diese filigrane »Daphine« Tischleuchte, deren zwei Arme den schmalen Leuchtenkopf perfekt zur Ausleuchtung eines Arbeitsplatzes positionieren. Und den für die Halogen-Technik notwendigen Transformator der Tischleuchten versteckt Tommaso Cimini nicht im Lampenfuß, sondern zeigt dessen faszinierende Konstruktion offen. Der technische Minimalismus der Schreibtischleuchte im Design gewinnt vor allem in Deutschland Anhänger, so dass 1980 die italienische Marke gegründet wird, nachdem Tommaso Cimini zahlreiche renommierte Designer für sein Unternehmen erwärmen kann: Ob Walter Monici, Riccardo Blumer, Yaacov Kaufman, Emanuele Ricci oder das Studio DDL – alle sorgen für den Erfolg der technisch inspirierten Leuchten, die allesamt in der Nähe von Mailand teilweise in Handarbeit produziert werden. Einen weiteren Schub neuer Pendelleuchten, Stehleuchten und Wandleuchten erfährt Lumina nach der Übernahme durch den Sohn des Hauses, Ettore, 2008: Mehr als zehn Jahre nach dem plötzlichen Tod des Vaters in einem Flugzeugunfall entwickelt der junge Ettore die eigentliche Idee seines Vaters, Leuchten in ehrlicher Handarbeit zu produzieren, weiter. Mit seiner stringenten Entwicklung in Design – unter anderem der Zusammenarbeit mit Foster + Partners – und nachhaltigen Herstellung in allen Belangen feiern die Lumina Leuchten weltweit Erfolge, nicht nur der Designklassiker, die »Daphine« Tischleuchte in modernisierter LED Version.

Die Daphine Tischleuchte

Achtung! Information