Georg Jensen Damask

8 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

  • Egypt Geschirrtuch

    Preis: ab 16,00 €
  • Arne Jacobsen Geschirrtuch

    Preis: ab 19,00 €
  • Colourblock Geschirrtuch

    Preis: ab 16,00 €
  • Arne Jacobsen Tischset 2er-Set

    Preis: 46,00 €
  • Arne Jacobsen Tischdecke

    Preis: ab 204,00 €
  • Tripp Bettbezug

    Preis: ab 161,00 €
  • Tripp Kissenbezug

    Preis: ab 48,00 €

8 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

Georg Jensen Damask

Wer kann schon auf über 500 Jahre währende Tradition zurückblicken? Georg Jensen Damask schon, denn in ihrem Showroom in Kolding steht ein großer Webstuhl aus Eichenholz, der mittels C14-Kohlenstoff-Methode auf das ungefähre Jahr 1500 datiert wurde. Seitdem von einer zur nächsten Generation übergeben legen 1756 Andreas Jensen und seine Frau Kirsten Christensendatter den Grundstein der Manufaktur, die aber erst 1915 von einem ländlichen Hof infolge der Industrialisierung nach Kolding zieht. In den 1920er Jahren illustriert der Architekt C. Svande das Logo zweier sich küssender Webervögel mit den Initialen G. und J., das von dem Architekten Knud V. Engelhardt zum maschinellen Einsticken in die Wäsche nicht nur vereinfacht, sondern auch mit einem kleinen Herz zusätzlich versehen wird.

georg, jensen, damask, geschirrtuch, textilien, design, tea towel, handtuch, baumwolle, arne, jacobsen, einrichten, küche, wohnen, leben, einrichtung
Georg Jensen Damask greift den berühmten, geometrischen Stoffentwurf von Arne Jacobsen auf, um Tischset, Tischdecke & Geschirrtücher zu offerieren. © Georg Jensen Damask

Mit dem »Hoppla, jetzt komme ich«-Einstieg von dem jungen Bent Georg Jensen 1949 nach dem frühen Tod seiner Eltern und Bruder, wandelt sich die kleine Manufaktur in einen industriellen Familienbetrieb, der Bettwäsche und Tischwäsche in bester Qualität herstellt. Der Erfolg der Weberei kommt aber nicht nur durch die Auswahl feinster Materialien, sondern auch weil neben dem Geschäftsinhaber auch viele angesagte Designer wie Arne Jacobsen oder Nanna & Jørgen Ditzel ihre Entwürfe im skandinavischen Design fertigen lassen. Nach einem kurzen Investoren-Diskurs um die Jahrtausendwende befindet sich Georg Jensen Damask als Königlicher Hoflieferant wieder in Familienhand, jedoch musste Teile der Weberei auf günstigere Standorte verlegt werden, um sicher durch die neuzeitliche Weltwirtschaft zu navigieren.

Georg Jensen Damask, Bettwäsche, bettdecke, bezu, kopfkissen, schlaf, schlafzimmer, night, sleep
Georg Jensen Damask mit der fein geometrisch gemusterten Tripp Bettwäsche – ein Schlaferlebnis! © Georg Jensen Damask

Achtung! Information