Blå Station

1 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

1 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

Blå Station

Blå Station ist ständig in Bewegung, wie das blaue Meer vor der Tür: 1986 kehrt der erfolgreiche Designer Børge Lindau zurück nach Åhus an der südlichen schwedischen Küste, um endlich die Möbel zu entwerfen und zu verwirklichen, die ihm am Herzen liegen. Blå Station greift in seiner Namensgebung nicht nur das Blau des Meeres, sondern steht für B wie Børge, L wie Lindau und Å wie Åhus. Stand am Anfang die runde Form, verwirklicht in Birkenholz und Edelstahl, wie das innovative Tisch & Stuhl-Programm aus runden Ringen im Vordergrund, entwickelt die schwedische Firma heute in enger Zusammenarbeit mit zahlreichen Designern wie Osko + Deichmann, neue Möbel für drinnen und draußen. Das Zusammenspiel verschiedener Denkansätze, diverser Materialien und ihrer vielfältigen Prozesse in der Herstellung begeistert alle Beteiligten fürs Neue. Um aber in Serienproduktion zu gehen, muss jedes Design nicht nur neu erscheinen, sondern in seinem gesamten Konzept der Form, Funktion und Herstellungsprozess innovativ sein. Und trotzdem bleibt jedes neue Design der firmeneigenen Philosophie verhaftet, wird auf ökologische und nachhaltige Grundprinzipien gesetzt: »Eine Idee ist nur so gut wie das Resultat davon«, fasst Børge Lindau zusammen. »Um heutigen Wünschen und Anforderungen gerecht zu werden, ist ein innovativer Geist, die Neugier eines Kindes, viel Herzblut und Ehrgeiz vonnöten.« Blå Station wächst aufgrund seiner ungewöhnlichen Design-Möbel und Gartenmöbel wie den Straw Stuhl weltweit.

Achtung! Information