Garderobe
Shop nach

Produkte filtern:

Kategorie
  1. Fußmatten
  2. Garderoben-Zubehör
  3. Garderobenhaken
  4. Garderobenmöbel
  5. Kleiderbügel
  6. Schirmständer
  7. Schlüsselbretter / Memobretter
  8. Schuhschränke
  9. Spiegel
  10. Standgarderoben
  11. Wandgarderoben
Farben
  1. beige beige
  2. braun braun
  3. bunt bunt
  4. dunkelblau dunkelblau
  5. gelb gelb
  6. grau grau
  7. grün grün
  8. hellblau hellblau
  9. orange orange
  10. rosa rosa
  11. rot rot
  12. schwarz schwarz
  13. transparent transparent
  14. violett violett
  15. weiss weiss
Marke
  1. +d
  2. Adelmann Design
  3. AGE
  4. Alessi
  5. Andersen Furniture
  6. Authentics
  7. Blomus
  8. Bonaldo
  9. Born in Sweden
  10. Bosign
  11. Broste
  12. by Lassen
  13. Cappellini
  14. ClassiCon
  15. conmoto
  16. cw-concept
  17. De Padova
  18. Decor Walther
  19. Design House Stockholm
  20. DesignBite
  21. designimdorf
  22. drahtmanufaktur
  23. Emu
  24. Ethnicraft
  25. FIAM Italia
  26. Frost
  27. Gubi
  28. h + h furniture
  29. HAY
  30. Horm.it
  31. ikarus
  32. j-me
  33. Jan Kurtz
  34. Jesper Holm
  35. Kartell
  36. Kartell by Laufen
  37. Keilbach Designprodukte
  38. Kleen-Tex
  39. kommod
  40. Konstantin Slawinski
  41. Korbo
  42. koziol
  43. Leitmotiv
  44. Loca
  45. madetostay®
  46. Magis
  47. Magisso
  48. menu
  49. Moebe
  50. mogg
  51. mono
  52. Muuto
  53. Nichba
  54. Nordic Hysteria
  55. Normann Copenhagen
  56. Northern
  57. Odin
  58. Opossum Design
  59. Otto Golze & Söhne
  60. PAD home design concept
  61. Peppermint Products
  62. Phos
  63. Probell
  64. Radius
  65. Reinhard
  66. RiZZ
  67. Roomsafari
  68. Salonloewe by Efia
  69. Schönbuch
  70. Serafini
  71. Showroom Finland Oy
  72. side by side
  73. Sigel
  74. Skagerak
  75. Sompex
  76. Spinder Design
  77. String Furniture
  78. Swedese
  79. Thonet
  80. tica copenhagen
  81. tidy
  82. Tojo Möbel
  83. Umage
  84. Umbra
  85. Verpan
  86. Vipp
  87. Vitra
  88. vonbox
  89. We Do Wood
  90. weld & co
Designer
  1. Afteroom
  2. Alan Wisniewski
  3. Alberto Meda
  4. Alex Schenk
  5. Alexander Sibbert
  6. Anderssen & Voll
  7. Andreas Winkler
  8. Andrei Munteanu
  9. Anna von Schewen, Björn Dahlström
  10. Anne Schmitz
  11. Annette Lang
  12. atelier 522
  13. Benedikt Achatz
  14. Boris Pickenhagen
  15. Brook&Lyn
  16. Bønnelycke MDD
  17. Carlo Contin
  18. Carsten Jörgensen
  19. Charles & Ray Eames
  20. Cheong & Nogtev
  21. Chris Liljenberg Halstrøm
  22. Claesson Koivisto Rune
  23. Claudio Bitetti
  24. Daniel Debiasi, Federico Sandri
  25. Daniel Libeskind
  26. David Quan
  27. Dawn Sweitzer
  28. designdirect
  29. ding3000
  30. Doriana & Massimiliano Fuksas
  31. Eckart Muthesius
  32. Edmire
  33. Eduard Euwens
  34. Edward Barber, Jay Osgerby
  35. Eigenwert
  36. Elina Ulvio
  37. Elisabeth Semlinger
  38. Enrico Franzolini
  39. Eugénie de Loynes, Martin Luu
  40. Evert Zuiddam
  41. Flemming Busk, Stephan Hertzog
  42. Flemming Lassen
  43. Flöz Design
  44. Form Us With Love
  45. Francesca Lanzavecchia, Hunn Wai
  46. Gaku Otomo
  47. Gino Colombini
  48. Gridy
  49. Hans Hansen
  50. Harald Hynell
  51. Harrit und Sørensen
  52. Helen T. Miller, Tracy Wong
  53. Helga Sigurbjarnadottir
  54. Hella Jongerius
  55. Inga Sempé
  56. Jacques Adnet
  57. Jasper Morrison
  58. Javier Moreno Studio
  59. Jehs + Laub
  60. Jesper Holm
  61. Jette Scheib
  62. Jonas Søndergaard
  63. Jonathan Maltz
  64. Klaus Göbbels
  65. Kleen-Tex
  66. Knut Völzke
  67. Kressel + Schelle Design
  68. Laudani & Romanelli
  69. Leif Jørgensen
  70. Lexis Kraft
  71. Line Depping, Jakob Jørgensen
  72. Lothar Adelmann
  73. Luca Somaini
  74. Ludovica & Roberto Palomba
  75. Magdalena Massar
  76. Manuel Welsky
  77. Marc Newson
  78. Maria Kivijärvi
  79. Mario Mazzer
  80. Martin Hirth
  81. Massimo Iosa Ghini
  82. Mathieu Matégot
  83. Matthias Philipps
  84. Matti Klenell
  85. Maximilian Schmahl
  86. Michael Rösing
  87. Michael Young, Katrin Olina
  88. Mika Tolvanen
  89. Morten Bo Jensen
  90. Nanni Holén
  91. Nazanin Kamali
  92. Nendo
  93. Niels Hvass
  94. Nis Øllgaard
  95. Nisse Strinning
  96. Norm Architects
  97. Norman Lutterberg
  98. Otto Blümel
  99. Paolo Cappello
  100. Patricia Urquiola
  101. Paul Rowan
  102. Pauline Deltour
  103. Pentti Hakala
  104. Peter Keilbach
  105. Philippe Starck
  106. qed*-design
  107. Randolf Schott
  108. Richard Sinnig
  109. Robert Winkler
  110. Roberto Mora
  111. Roman Luyken
  112. Ronald Degen
  113. Sabine Meyer
  114. Samuel Treindl
  115. Schöner Wohnen-Kollektion
  116. Sebastian Jørgensen
  117. Simon Legald
  118. Staffan Holm
  119. Stine Aas
  120. Studio Roso
  121. Tapio Anttila
  122. Teun Fleskens
  123. Thorsten Wohner
  124. Tobias Grau
  125. Trudie Zuiddam
  126. Tveit & Tornøe
  127. Ulrike Völkl-Fischer
  128. Verner Panton
  129. Veronika Wildgruber, Susa Stofer
  130. Vittorio Livi
  131. Wenisch & Partner
  132. Werner Aisslinger
  133. Wesley Chau
  134. William Mak
  135. Yuko Maki
  136. Yun Li
  137. Yuniic Design
Material
  1. Flüssigkeit
  2. Glas
  3. Holz
  4. Kunststoff
  5. Leder
  6. Metall
  7. Stein
  8. Stoff
Preis
  1. 0 € - 50 €
  2. 50 € - 100 €
  3. 100 € - 200 €
  4. 200 € - 300 €
  5. 300 € - 500 €
  6. 500 € - 1.000 €
  7. ab 1.000 €
Seite
  1. 1
  2. ...
  3. 8
  4. 9
  5. 10

554 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

Seite
  1. 1
  2. ...
  3. 8
  4. 9
  5. 10

554 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

Garderobe

Garderoben: Schöne Geste für Gäste – oder der Platz fürs Persönliche?

Den oft zitierten guten ersten Eindruck zu machen, ist bei der Gestaltung einer Garderobe im Flur oder Diele eigentlich nur die zweite Präferenz. Es ist eben nicht der Gast, dem dieser Flur täglich in seiner gesamten funktionalen und ästhetischen Präsenz als Garderobe bewusst wird. Es sind die Bewohner der Wohnung oder des Hauses, die einen auch noch so kleinen Flur nicht nur als Übergang zum Wohnzimmer oder Küche betreten, sondern den Flur als Garderobe nutzen und alles irgendwie stapeln, was sie zum Mitnehmen nach draußen dringend benötigen: Und eine Garderobe fasst nicht nur Jacke oder Mantel.

Garderoben - zwischen Raumnot und Organisation:

Was also bei Garderoben-Lösungen an vorderster Stelle steht, ist die Größe und Ausstattung der Garderobe sowie der eigene Design-Geschmack und nicht etwa irgendein besucherfreundlicher Garderoben-Kompromiss. Die schwierigste Frage ist jedoch, was eine Garderobe tatsächlich »können« muss – wie viele Garderobenhaken oder Kleiderbügel werden für die Garderobe benötigt? Wie viele Schuhe müssen im Schuhschrank untergebracht werden? Oder sind gleich mehrere Schuhschränke notwendig? Wird der Schlüssel ordentlich an ein Schlüsselbrett gerne gehängt oder lieber auf einen Garderobenschrank geworfen? Wo bleiben an der Garderobe die Handtasche, der Einkaufsbeutel, die Sonnenbrille? Wird beim Rausgehen ein kritischer Blick in einen großen Spiegel benötigt? Oder reicht ein kleiner Wandspiegel für den kurzen Check? Wieviele Schirme müssen in einem Schirmständer untergebracht werden? Oder werden nur kleine Schirme verwendet, die besser in einem Wandcontainer untergebracht werden können? Wieviel Dreck müssen Fußmatten aufnehmen, damit der Flur und Garderoben-Bereich sauber bleiben? Und wieviel Platz ist für eine Garderobe vorhanden?

Organisieren Sie Ihre Garderobe mit ikarus:

Die Schnittmenge von persönlichen Ausdrucksformen und konkreten Anforderungen an eine Garderobe wächst demnach ins Unendliche. Kreative Garderobenmöbel-Designer und -Hersteller versetzen sich in alle Ansprüche an eine Garderobe und versuchen somit auch alle Grenzfälle und Sonderwünsche einer Garderobe zu bedienen: Ob puristische Kleiderhaken, Wandgarderoben und Wandcontainer für den kleinen Platz, Garderobenständer oder Kleiderständer für den mobilen Einsatz oder doch umfangreiche Garderobenschränke, um alles verdeckt und versteckt aber griffbereit zu haben? Vom minimalistischen Kleiderhaken bis zur extralangen Kleiderstange, von der minimalistischen Edelstahl-Standgarderobe bis zur knalligen Kunststoff-Wandgarderobe – ikarus heißt Ihren eigenen Lebensstil willkommen!

Garderoben -nicht nur im Flur eine Frage des Designs:

Praktische Garderobenmöbel finden nicht nur im Flur oder Diele ihren Platz. Besonders mobile Garderobenständer oder Kleiderständer behelfen bei Raumnot im Bad oder Schlafzimmer, um den Bademantel, große Badetücher oder die zu lüftende Garderobe bzw. Kleidung aufzuhängen. Auch im »begehbaren Kleiderschrank« sind Garderobenhaken, Kleiderhaken oder Standgarderoben gegen die allgegenwärtige Bequemlichkeit nicht gleich alles wegzuräumen hilfreich. Und ein Spiegel zum Betrachten und Begutachten ist in dieser »Kleiderkammer« vonnöten. ikarus bietet Ihnen viele Lösungsmöglichkeiten Ihre Garderobe sowohl praktisch organisiert als auch schick verpackt zu gestalten. Denn wer möchte schon auf einen unordentlichen Haufen an Kleidung und Utensilien jeden Tag schauen?

Achtung! Information