Willi Glaeser

4 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

4 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

Willi Glaeser

Willi Glaeser (* 1940) entdeckt erst spät seine Leidenschaft neue Möbel und Accessoires zu entwickeln: Erst 1981 gründet er zusammen mit seinem Cousin Otto die bekannte Schweizer Möbelmarke wogg, zusammengesetzt aus den Initialien der beiden Vettern, um frischen Wind in die über drei Generationen familienbetriebenen Schreinerei zu bringen. Statt individuell und somit hochpreisigen Innenausbau zu betreiben, steht wogg für industriell gefertigte Möbel, deren Gestaltung zeitlos modern in bester Verarbeitung überzeugen. 1989 entwickelt Willi Glaeser den Accessoires-Designklassiker in Sachen Nachhaltigkeit: den »TMP Paper Collector«. Ob mit oder ohne Rollen – der elegante Metallkorb als Papiersammler macht flugs das lästige Altpapier-Sammeln salonfähig. Statt selbst den Zeitungsständer in modernem Design zu vertreiben, gründet der umtriebige Schweizer Schreiner und Designer 1990 Thomas Merlo & Partner mit und legt somit den erfolgreichen Grundstein für einen langjährigen Erfolg seines Design‌s.

Achtung! Information