Tord Boontje

2 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

  • 22

    O-Nest Armlehnstuhl

    Preis:

    Regulärer Preis: 429,00 €

    Special Price 336,00 €

  • O-Nest Armlehnstuhl

    Preis: ab 429,00 €

2 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

Tord Boontje

»Design mit Gefühlen zu verheiraten« steht für Tord Boontje (* 1968) im Mittelpunkt seiner Arbeit. Nach seinem Studium an der Eindhoven Design Akademie bis 1991 und der Fortsetzung am Royal College of Art in London 1994 gründet der junge Niederländer mit seiner Frau Emma Woffenden, einer britischen Glaskünstlerin, sein Designstudio. Zahlreiche Ausstellungen und Auftragsarbeiten für Möbel und Accessoires folgen, seinen Durchbruch als Designer erfährt er erst durch die Gestaltung des Messestandes für den italienischen Hersteller Moroso auf dem Mailänder Salone 2004: »Tilted Happy Ever After« beglückt alle sensorischen Fähigkeiten des Betrachters. Und genau aus dieser Verquickung aller Sinne entsteht für Moroso der Designklassiker für Terrasse und Balkon: der »O-Nest« Armlehnstuhl. Statt nur einen eiförmigen Gartensessel abzuliefern, kreiert Tord Boontje ein florales Muster, das Ton in Ton optisch kaum erkennbar ist, aber haptisch zu Streicheln der Außenschale einlädt. Der Erfolg dieser Gartenmöbel-Serie lässt weitere Auftragsarbeiten bei renommierten Marken folgen: Ob Fliesen-Entwürfe für Bisazza, Stoffe für Kvadrat, Teppiche für Nanimarquina oder Möbel und Accessoires für Authentics – das Designstudio wächst und wächst, nimmt zahlreiche Jungdesigner unter seine Fittiche, um einen guten Start ins Haifischbecken des Design‌s zu ermöglichen. Und um den Nachwuchs kümmert sich Tord Boontje besonders gern: Mit seinem Umzug 2009 nach London wird er zum Professor am Royal College of Art berufen.

Achtung! Information