Sebastian Herkner

30 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

  • Tütenvase Vase

    Preis: ab 24,50 €
  • Tütenvase Vase 14 weiß matt

    Preis: 39,00 €
  • Falda Miniaturvase

    Preis: 24,50 €
  • Ode Miniaturvase

    Preis: 24,50 €
  • Fill up Abdeckung

    Preis: 39,90 €
  • Fill up Bepflanzbarer Schirmständer

    Preis: ab 198,00 €
  • Bell Side Table Tisch

    Preis: ab 1.855,00 €
  • Bell Coffee Table Tisch

    Preis: ab 2.332,00 €
  • Oda Tischleuchte

    A Preis: ab 690,00 €
  • Oda Stehleuchte

    A Preis: ab 1.490,00 €
  • 13

    Oda Stehleuchte

    A Preis:

    Regulärer Preis: 1.490,00 €

    Special Price 1.290,00 €

  • 5

    Oda Stehleuchte

    A Preis:

    Regulärer Preis: 1.790,00 €

    Special Price 1.698,00 €

  • 20

    Tricolore SH1 Vase

    Preis:

    Regulärer Preis: 405,00 €

    Special Price 324,00 €

  • 20

    Tricolore SH2 Vase

    Preis:

    Regulärer Preis: 405,00 €

    Special Price 324,00 €

  • 20

    Tricolore SH3 Vase

    Preis:

    Regulärer Preis: 405,00 €

    Special Price 324,00 €

  • Falda Vase

    Preis: 469,00 €
  • 20

    Ode Floral Ornaments Vase

    Preis: ab

    Regulärer Preis: 269,00 €

    Special Price 215,00 €

  • Dock 3-Sitzer Sofa

    Preis: ab 4.099,00 €
  • Dock 2-Sitzer Sofa

    Preis: ab 2.959,00 €
  • Dock Sessel

    Preis: ab 1.450,00 €
  • Dock Hocker

    Preis: ab 651,00 €
  • Dock Ottomane Lehne links

    Preis: ab 2.284,00 €
  • Dock Ottomane Lehne rechts

    Preis: ab 2.284,00 €
  • Dock Couchtisch

    Preis: ab 415,00 €
  • Dock Beistelltisch

    Preis: ab 310,00 €
  • 118 M Stuhl mit Muldensitz

    Preis: ab 339,00 €
  • 118 Stuhl mit Wiener Geflecht

    Preis: ab 362,90 €

30 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

Sebastian Herkner

Sebastian Herkner (Jahrgang 1981) stellt gerne das Gewohnte in einen neuen Zusammenhang wie bei seinem »Bell Table« Tisch: Statt einer grazil schwebenden Tischplatte wird Durchsicht am gläsernen Standfuß gewährt, während die Unterseite der Tischplatte in seidenmattem Messing glänzt. Seine ungewöhnliche Gestaltung, das geradezu freche Kombinieren der Materialien sowie der gekonnte Einsatz zwischen traditionellem Handwerk und moderner Fertigungstechnik lässt den jungen Designer stets zu einem heißen Aspiranten bei Designpreisen werden. 2010 gewinnt Sebastian Herkner den »reddot design award« für den »Bell Table« Tisch, den ClassiCon nun in Serie herstellt, 2011 den Designpreis Deutschland als Newcomer sowie die Design Plus Auszeichnung für den »Piep Show Home« Nistkasten für Radius.

Studiert hat der junge Designer an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach (HfG); ein Praktikum während der Studienzeit bei Stella McCartney vermittelt ihm das Gefühl für Farbe, Materialien, Strukturen und Texturen. Seit 2006 führt Sebastian Herkner erfolgreich sein eigenes Design-Studio, erabeitet erfrischende Inneneinrichtungen für gewerbliche und öffentliche Einrichtungen, gestaltet Produkte für Carl Mertens, Pulpo, Moroso oder wie der »Fill Up« Schirmständer mit integriertem Blumenkasten für Jan Kurtz. Bei all seinen unterschiedlichen Gestaltungen einer Inneneinrichtung oder eines neuen Design-Entwurfes für Haus und Garten ist es Sebastian Herkner stets wichtig, das Zusammenspiel zwischen Mensch und Design zu beobachten und richtig einzuschätzen, um gerade nicht modisch aufzufallen, sondern in zeitloser aber funktionierender Gestaltung zu glänzen.

Achtung! Information