Patrick Norguet

5 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

5 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

Patrick Norguet

Patrick Norguet (* 1969) hält nichts vom marktschreierischen Starruhm eines Philippe Starck, auch wenn er als ein »Freigeist im französischen Design« bezeichnet wird. Stattdessen setzt er auf reduzierte Einfachheit, betont gerne die industrielle Natur seiner Möbel-Entwürfe, hebt das verwendete Material in seiner Natürlichkeit hervor. Muster und Zierrat sind ihm zuwider – alles an seinem Regal, Tisch und Stuhl, Leuchten und Accessoires hat Hand und Fuß, ist dem Nutzen notwendig. Nach seinem Design Studium an der Pariser Akademie ESDI gestaltet der französische Designer Schaufenster für Louis Vuitton, Lanvin, Yves Saint Laurent und Christian Dior, gründet 2000 sein Designstudio und feiert gleich Erfolge mit seinem »Rainbow« Kunststoffstuhl für Cappellini, der nun in der ständigen Ausstellung im New Yorker Museum of Modern Art zu bewundern ist. Artifort, Cassina, Fasem, LaPalma, Poltrona Frau, Artemide Leuchten, Kristalia, Alias und Ethimo Gartenmöbel folgen, wobei Patrick Norguet neben seinen puristischen Tisch- und Stuhl-Entwürfen nie die Inneneinrichtung zahlreicher Hotels und Restaurants aus den Augen verliert.

Achtung! Information