Miki Astori

1 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

  • Kissi Kissi Tisch

    Preis: ab 565,00 €

1 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

Miki Astori

Miki Astori wird 1965 in Mailand geboren, seine Mutter ist die renommierte Designerin und Architektin Antonia Astori. In ihrem Studio beginnt er 1991 nach Beendigung des Architektur-Studiums auch seine professionelle Laufbahn. 1992 ergibt sich die Chance, mit Philippe Starck zusammenzuarbeiten, kurzerhand zieht der junge Miki nach Paris. Nach drei Jahren im Starck´schen Studio und erfolgreichen Beteiligungen an Entwürfen für Kartell, Flos und Driade kehrt er nach Mailand zurück, gründet hier sein eigenes Design-Studio. Seine Hauptarbeitsgebiete bleiben Möbel, Geschäfts- und Inneneinrichtungen, Architektur-Projekte und Ausstellungskonzepte.

Doch Miki Astori denkt stets über seine Horizonte hinaus, was auch mit seinem ausgeprägten Hang zum Weltenbummeln zu tun hat: Auf vielen weiten Reisen sammelt er Eindrücke und lässt sich zu neuem Design inspirieren. 1997 verbringt er viele Wochen in Indonesien, Taiwan, Thailand, China und Vietnam, um neue Hersteller und Produktionstechniken zu erkunden. Zurück kommt er mit einem Kopf voller Ideen für neues Design, dessen Ästhetik und Funktionalität sich zwischen Orient und Okzident bewegt und das auch auf traditionelle Werkstoffe wie Rattan, Holz und Eisen zurückgreift.

Achtung! Information