Jette Scheib

9 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

9 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

Jette Scheib

Jette Scheib (* 1977) gestaltet mit frischer Neugier auf etwas Neues, technischem Forschergeist und einem nicht zu übersehenden Spieltrieb innovatives Design. Vor allem natürliches Holz und rouster Edelstahl zieht sie in den Bann. Beide Materialien verarbeitet sie mit Leichtigkeit zu schmucken Accessoires wie das »Miss Milli« Trinkglas und der »Oro« Serviettenring für Konstantin Slawinski. Vor allem für die Schwarzwälder Marke designimdorf gestaltet sie unterschiedliche Accessoires wie die niedlichen Schachtelgeschichte »Winterwald«, »Gänseliesel« und »Himmelsknabe« oder das charmante »Home Sweet Home« Schlüsselbrett und die »Weinhölzer« Servierbretter.

Bevor Jette Scheib zum erfolgreichen Produkt-Design kommt, arbeitet sie auf einer einjährigen Amerika-Reise für diverse Künstler und schult somit ihr Auge für Kunst, eben Malerei, Bildhauerei und Fotografie sowie Textildesign. Sensibilisiert für Farben, Formen und Materialien startet sie an der Hochschule für Künste in Berlin ihr Studium und gründet nach ihrem Abschluss zusammen mit Neels Kattentidt ihr eigenes Designstudio.

Achtung! Information