Jacob Jensen

5 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

  • Jacob Jensen One Slot II Toaster

    Preis: ab 99,50 €
  • Jacob Jensen Wecker

    Preis: ab 69,50 €
  • Jacob Jensen Wasserkocher 1,2 L

    Preis: 129,00 €
  • 20

    TimerScale Küchenwaage mit Timer

    Preis:

    Regulärer Preis: 99,50 €

    Special Price 79,90 €

  • Jacob Jensen Wasserkocher 0,6 L

    Preis: 119,00 €

5 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

Jacob Jensen

Jacob Jensen wird am 29. April 1926 in Vesterbro, Kopenhagen, geboren. Sein Vater Alfred ist Polsterer und Jacob tritt nach dem Abgang von der Schule zunächst in seine Fußstapfen. Ab 1948 stellt er mit einem Studium an der Schule für Angewandte Kunst jedoch die Weichen für sein Leben neu. 1952 macht er seinen Abschluss in Industriedesign, gleich danach kann er bei Sigvard Bernadotte und Acton Björn arbeiten, die 1949 das erste Studio der dänischen Design-Geschichte gegründet hatten. Jacob Jensen durchläuft eine rasante Karriere, wird schon 1954 zum leitenden Angestellten und kann sich durch Nebenprojekte in den USA auch auf internationalem Terrain erproben. Aufgrund seiner erfolgreichen Designer-Karriere wird er von 1959 bis 1961 Gastprofessor an der Universität von Chicago. Kurz danach eröffnet er zu Hause sein eigenes Büro und macht aus Jacob Jensen Design den Inbegriff für dänische Gestaltungslinien. In den nächsten 50 Jahren drückt Jensen weit mehr als 500 Produkten des alltäglichen und weniger alltäglichen Gebrauchs seinen typischen Stempel auf – ob elektrische Küchengeräte und Telefone für BellXpress oder mit »JJ« signierte Armbanduhren für Weisz Uurwerken. Gleichzeitig verhilft er mit seiner konsequenten konzeptionellen Auffassung vielen international bekannten Firmen zu einem idealen Start am Markt bzw. zum wirtschaftlichen Wiedererstarken, darunter Bang & Olufsen, Alcatel und Gaggenau. Seine Arbeitsweise hat er einmal als »die bewusste Herbeiführung des Zufalls« definiert und dieser sehr eigene kreative Ansatz gibt ihm recht: 1999 wurde Jacob Jensen in die Liste der »Großen Dänen« aufgenommen, die die 50 einflussreichsten Töchter und Söhne des Landes verzeichnet. Und selbstverständlich ist sein Name in allen renommierten Design-Sammlungen dieser Welt präsent.

Achtung! Information