Flemming Bo Hansen

4 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

4 Produkt(e) gefunden

Große Ansicht Kleine Ansicht

Flemming Bo Hansen

Flemming Bo Hansen erlernt das Goldschmiede-Handwerk von 1979 bis 1983 bei Georg Jensen in Kopenhagen und arbeitet darauf in den Jensen-Dependancen in New York und Tokyo. Eine weitere Ausbildung zum Silberschmied folgt und mündet schließlich in der Gründung des ersten eigenen Ateliers im Jahr 1988. Flemming Bo Hansen ist bis 1995 Partner bei »Eleven Danes Design« und lehrt bis 1997 an der dänischen »Designskole«. Zusätzlich hat er sieben Jahre lang einen Sitz im Vorstand der altehrwürdigen Kopenhagener Goldschmiede-Gilde (gegr. 1492) inne. Viele seiner Kreationen wurden international prämiert und finden sich in zahlreichen musealen Ausstellungen in Europa (hier unter anderem in München und Berlin) und den USA.

Achtung! Information