Lesezeit: 15 Minuten
Diamond Outdoorteppich von Dash & Albert – einsatzfreudiger Bodenbelag für drinnen und draußen

Outdoor Teppiche – nicht nur für Balkon & Terrasse

Maren Tünker
Maren Tünker
Vor Jahren noch undenkbar entwickelt sich der Teppich aufgrund der neuen Material­­eigenschaften vom empfindlichen Bodenbelag zum neuen, wetterfesten »Outdoor-Star«, der nicht nur ganzjährig Balkon und Terrasse ziert – es eröffnen sich für den pflegeleichten Teppich viele neue Nutzungsmöglichkeiten:
Lässt sich leicht mit dem Gartenschlauch reinigen: Outdoor Bodenbeläge von Dash& Albert
Vor allem wenn der Bodenbelag nicht dem Laufgefühl nackter Füße entspricht, empfehlen hiesige Inspirationsquellen einen ausgleichenden Outdoorteppich: Liegt der Balkon oder die Terrasse im Norden werden Fliesen häufig als zu kalt empfunden, zum Süden ausgerichtet heizen sich Fliesen unangenehm auf. Überdies deckt ein erfrischend neues Muster wie der »Diamond«, »Herringbone« oder »Samode« Outdoorteppich von Dash & Albert eventuelle nicht mehr so schöne Beläge wie splittrige Terrassen­dielen oder langweilige Betonplatten ab.
Samode Outdoor Bodenbelag von Dash & Albert für pflegeleichte Reinigung: Nur hartnäckige Flecken müssen geschrubbt werden!
Auch wenn die schmucken »Diamond«, »Herringbone« oder »Samode« Outdoor Teppiche von Dash & Albert als ganzjähriger Bodenbelag angepriesen werden, der winterliche Grünspan setzt sich auch im robusten Kunststoffgeflecht an. Da hilft nur eins: Zum Schrubber oder Bürste greifen, mit handwarmem Wasser und Neutral­reiniger den Grünspan sanft abschrubben. Anschließend mit einem kräftigen Wasserstrahl abbrausen und leicht gerollt aufrecht (!) trocknen, damit das Wasser ablaufen kann.

Diamond Outdoorteppich

Diamond Outdoorteppich

Preis: ab 55,00 €
Samode Outdoorteppich

Samode Outdoorteppich

Preis: ab 59,00 €
Trèfle Outdoorteppich

Trèfle Outdoorteppich

Preis: ab 382,00 €
Herringbone Outdoorteppich

Herringbone Outdoorteppich

Preis: ab 59,00 €
Uno Fußmatte, Badvorleger, Badematte oder Teppichläufer von PAD home design concept für drinnen und draußen – vielseitiger Einsatz von Balkon und Terrasse, Pool bis Garten, Bad bis Sauna
Ähnlich unkompliziert in der Nutzung und Reinigung gestalten sich die wundervollen zweifarbigen »Pool« und einfarbigen »Uno« Teppiche von pad home design concept, die je nach ihrer Größe sich für verschiedene Einsatzmöglichkeiten lohnen. Als Fußmatte liegen sie dekorativ vor jeder Tür, als Teppich eignen sie sich von der Sauberlaufmatte im Eingang, Läufer im Flur und Küche über Badematte oder Badvorleger im Badezimmer bis hin zum Outdoorteppich, der keinerlei Wasser scheut. Selbst wenn der »Pool« und »Uno« Teppich als rutschfeste Matte unter der Gartendusche liegt:
Pool Fußmatte, Badvorleger, Badematte oder Teppichläufer von pad home design concept für drinnen und draußen – vielseitiger Einsatz von Balkon und Terrasse, Pool bis Garten, Bad bis Sauna
Statt Strick von pad home design concept setzt der französische Gartenmöbel-Hersteller Fermob auf ein flaches Gewebe, das jedoch ebenso durchlässig und pflegeleicht wie seine Vorgänger auftritt. Der Vorteil dieses wetterfesten Flachgewebes liegt auf der Hand: Trotz durchbrochener Kleeblattform stehen nicht nur die Fermob Gartenmöbel standsicher auf:
Trèfle Outdoorteppich von Fermob: Glücksklee als Bodenbelag für Balkon und Garten, Bad und Flur

Pool Fußmatte und Badematte

Pool Fußmatte und Badematte

Preis: ab 36,90 €
Uni Fußmatte und Badematte

Uni Fußmatte und Badematte

Preis: ab 49,90 €
Akzent Fußmatte Outdoorteppich

Akzent Fußmatte Outdoorteppich

Preis: ab 39,90 €
Fatboy Non-Flying Carpet zum Anknüpfen und Verlängern – verschönert drinnen wie draußen!
Ebenfalls glatt aufliegen tun die famosen »Fatboy® Non-Flying Carpet‌s«, die erstens mit einem wasserundurchlässigen, rutschfesten Untergrund auftrumpfen, zweitens eine schmutzabweisende Oberfläche aufweisen, die drittens in vielfältigen Dessins locken. Überdies lassen sich die »Fatboy® Non-Flying Carpet‌s« mit ihren patentierten Druckknöpfen zu riesigen Bodenbelägen zusammenknüpfen. Ob im Wohnzimmer oder auf der Terrasse – diese innovativen Teppich­­brücken verzaubern nicht nur mit ihren Dessins sondern auch mit ihrer federnden Weichheit.
Akzent Fußmatte, Badematte oder Outdoor-Teppich? PAD home design concept lässt alles hübsch gemustert zu!
Und falls die Terrasse oder der Balkon keine textile Verschönerung benötigen, haben wir noch ein paar weitere Tipps zur Verwendung der schönen, haltbaren, pflegeleichten und leichtgewichtigen Outdoor Teppiche:
  • Bad: Vor allem die »Pool« und »Uno« Teppiche von pad home design concept eignen sich als pflegeleichte Badvorleger, die sich nicht mit Wasser aufsaugen, sondern schnell trocknen.
  • Treppenläufer: Ob »Diamond«, »Catamaran« oder »Samode« Outdoorteppich von Dash & Albert – die schmale Teppich­­variante lässt sich wunderbar nicht nur im langen Flur auslegen, sondern auch auf einer Treppe befestigen.
  • Schlafzimmer / Kinderzimmer: Ein pflegeleichter Bodenbelag ist insbesondere für Allergiker empfehlenswert, vor allem weil die meisten Outdoorteppiche auch in der Dusche bzw. Badewanne gereinigt werden können.
  • Waschküche und Workout Platz: Gerne übersehen hübschen pflegeleichte Outdoorteppiche diese viel genutzten und meist beanspruchten Räume auf, wobei auch eine modernes Übereinander­lagern der Teppichläufer anvisiert werden kann.
  •  

    Achtung! Information