Lesezeit: 10 Minuten
Mit ihrem Griff lassen sich Outdoor Beistelltische leicht auf Balkon und Terrasse umstellen! Zum Beispiel Eyelet Tisch von Houe …

Beistelltische werden für Garten, Terrasse & Balkon mobil!

Maren Tünker
Maren Tünker
Saßen Sie auch schon im Liegestuhl mit der Frage: Wohin mit der Kaffeetasse? Der Lesebrille? Dem Handy? Gerade so zerbrechliche Sachen mag kaum einer auf dem Boden ablegen, aus Angst irgendwer tritt unvorsichtigerweise just in diesem Moment hinein. ikarus empfiehlt niedrige Beistelltische für Terrasse und Balkon, die mit ihrem handlichen Griff von einem zum nächsten Plätzchen nicht nur auf Balkon und Terrasse liebend gerne wandern:
DLM von HAY Design: Thomas Bentzen kreiert fabelhaft griffige Beistelltische für drinnen und draußen
Auch wenn es nun den Anschein hat, die Idee einen schlanken Beistelltisch mit einem Knauf zu versehen, ist nicht neu. Aber statt in dunklem Holz und grünem Leder der Jahrhundertwende zeichnet Thomas Bentzen für die dänische Marke HAY ein neues Bild: »Don´t leave me« oder kurz »DLM« zeichnet sich durch ein stets standfestes dreibeiniges Gestell aus, das mit seinem verlängerten Griff flott umgestellt werden kann. Da aber die koketten Beinchen keine Gummischuhe aufweisen, ist es besser draußen Vorsicht walten zu lassen bzw. den Tisch nicht viel zu viel draußen zu lassen. »Don´t leave me« ist ja schnell mitgenommen!
Eyelet Beistelltisch von Houe Design steht nicht nur gerne neben dem Click Schaukelstuhl drinnen wie draußen
Es sind eben die Feinheiten auf die man achten muss: Houe stattet seinen »Eyelet« Beistelltisch mit schonenden Gummifüßchen aber auch wetterfester Pulverlackierung aus. Ebenfalls dreibeinig und mit einem runden Handgriff versehen ist der »Eyelet« – den Houe in verschiedenen Maßen anbietet – schnell und standfest mitten im Geschehen.
On The Move: Cane-line® gibt das Schlagwort – Outdoor Beistelltische lassen sich mit ihrem Griff leicht auf Balkon und Terrasse umstellen!
Auch wenn »On The Move« der dänischen Marke Cane-line® auf dem ersten Blick dem »Eyelet« von Houe ähnelt – statt fester Ablage ziert ein abnehmbares Tablett den Beistelltisch. Wer es sich mit Sitzsack oder Sonnenliege gemütlich auf Balkon und Terrasse macht, sollte den praktischen, aber auch schmucken »On The Move« Beistelltisch von Cane-line® zur Ablage der Getränke, Bücher usw. nicht vergessen!
Happy Hours mit Fermob Design: Outdoor Tabletttisch mit integriertem Flaschenhalter und abnehmbaren Tablett für Balkon und Terrasse sowie Bistro Stühle von Fermob
Ebenfalls mit einem abnehmbaren Tablett ausgestattet unterscheidet sich »Happy Hours« von Fermob nicht nur in seiner an eine Beaujolais erinnernde Flaschenform sondern vor allem in seiner Tischhöhe. Statt der vorher vorgestellten, durchgehenden niedrigen Couchtisch­höhe zeigt sich »Happy Hours« eine gute Handbreite höher und somit als idealer Kompagnon für leichte Lounge Sessel nicht nur von Fermob.
Club Beistelltisch von Jan Kurtz: Zwar ohne Griff und trotzdem schnell im Freien positioniert für die Tasse Kaffee!
Auch wenn der »Club« Beistelltisch von Jan Kurtz keinen Griff aufweist, lässt er sich in seiner kompakten Größe schnell von A nach B auf Balkon und Terrasse tragen. Mit seinem einseitig verlaufenden Gestell kann der »Club« ebenso wie der klassische »Pizzo Teak« unter eine Sonnenliege oder Liegestuhl geschoben werden, während die Tischplatte über die Sitzfläche ragt.
Fiji Hocker und Klapptisch von Jan Kurtz: Ob Sitzen oder Ablegen – dieses Design erfreut zu jeder Gelegenheit auf Balkon und Terrasse!
Auch nicht zu verachten, sind kombinierte Tisch- und Sitzfläche im Freien: Während sich der »Fiji« Hocker bei Bedarf auseinanderklappt und somit als Ablage, Pouf oder Blumenhocker anbietet, erfreut der »Lucca« Würfel nicht nur mit einer höheren Stabilität sondern auch mit weiteren Einsatzmöglichkeiten: Sein geradliniges Gestell lädt nicht nur als Hocker zum Sitzen ein, sondern eignet sich auch als frei stapelbares Regal. Wie wär es mit einer selbst gestalteten Blumentreppe auf Terrasse oder Balkon?
Der Designklassiker auf Balkon und Terrasse? Aber ja doch! Ideal als kleiner Tisch und Stauraum: Componibili von Kartell!
Sie brauchen Stauraum auf Terrasse und Balkon? Warum nicht einen »Componibili« Container von Kartell zweckentfremden? In die ein, zwei oder drei Fächer im »Componibili« Container können Windlicht, Teelichter, Kissen und Decke verstaut werden, während die Oberfläche als kleiner Couchtisch gerne einlädt.

Passende Produkte

Componibili Containermöbel 3 Elemente
Componibili Containermöbel 2 Elemente
Club Outdoor Beistelltisch

Club Outdoor Beistelltisch

Preis: ab 55,00 €
Componibili Containermöbel 1 Element
DLM Beistelltisch

DLM Beistelltisch

Preis: ab 159,00 €
Club Outdoor Colour Edition Beistelltisch
On the move Beistelltisch mit Tablett
Happy Hours Beistelltisch

Happy Hours Beistelltisch

Preis: ab 165,00 €

Achtung! Information